Autogenes Training im Unternehmen

Effiziente und belastbare Mitarbeiter: das ist einer der Grundwünsche jeder Unternehmensführung. Wenn die Mitarbeiter mit Gelassenheit und innerer Zufriedenheit die Arbeitsaufgaben meistern, verringert sich der Krankenstand im Unternehmen, weil viele Erkrankungen nachweislich auf den beruflichen Stress zurückzuführen sind. Besonders die Führungskräfte stehen heutzutage noch mehr denn je unter enormen Erfolgsdruck.

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeiter während einer Arbeitspause oder kurz nach dem Arbeitsschluss, an einem Autogenem Training in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmen teilzunehmen. Die Kosten werden zu 80% durch die Krankenkassen übernommen.

In dem Autogenen Training tanken Ihre Mitarbeiter/Ihre Führungskräfte neue Energien und erlernen die Selbstentspannung für den beruflichen Alltag.

Wir freuen uns auf die Kontaktaufname und besprechen mit Ihnen gerne den organisatorischen Rahmen!

 

Ihr Entspannungsteam
Marlene Kallmeyer und B. Ludwika Fichte